BAMF unterstützt Merkels Umsiedlungspolitik, indem es das Arbeiten fast einstellt.

    Der Zustand des „Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge“ (BAMF) ist verheerend. Diese Institution steht für die Bankrotterklärung des Staates. Denn das BAMF ist nicht mehr in der Lage, innerhalb von drei Jahren die Schutzberechtigung eines Asylbewerbers zu prüfen. Die Prüfung soll künftig erst nach fünf Jahren erfolgen. Dabei arbeiten über 7 300 Vollzeitmitarbeiter […]

Mehr Infos

Immer schon ein Volk, seit 28 Jahren auch wieder ein Land!

  Heute vor 28 Jahren wurde die Wiedervereinigung Deutschlands vollzogen. Für uns Deutsche ein Tag der Freude! Endlich konnten sich alle Deutschen wieder in Frieden und Freiheit vereinen. Unser Land stand Kopf – wir waren überglücklich! Knapp ein Jahr zuvor hatten die Mitteldeutschen durch eine friedliche Revolution am 9. November 1989 die Mauer zum Einsturz […]

Mehr Infos

Bundesregierung belohnt mit Zuwanderungsgesetz Illegalität – jeder kann letztlich bleiben!

    Die schwarz-rote Bundesregierung will jetzt Illegalität belohnen. Sie ermuntert alle Illegalen, schnell eine Scheinbeschäftigung einzugehen, damit sie dauerhaft in Deutschland bleiben können. Kurzfristige (Schein-)Arbeitsverträge in Dönerbuden und Shisha-Bars reichen aus. Damit beugen Merkel und ihre Entourage wieder geltendes Recht. Unrecht wird zu Recht. Denn das bislang geltende Recht sieht vor, dass Illegale abzuschieben […]

Mehr Infos

Bundesrechnungshof: Bundesregierung hat bei Energiewende 160 Mrd. Euro in den Sand gesetzt

Was ist der Plural von „ein Fass ohne Boden“? CDU/CSU und SPD! Wohin man sieht, überall geht das Vertrauen in die deutsche Regierung verloren. Bei der Migrationskrise, bei der Eurorettung, bei der Inneren Sicherheit und der Bundeswehr, bei der Rente und jetzt auch noch bei der Energiewende. Diesmal ist es aber nicht der Bürger und […]

Mehr Infos

Bad Soden: „Deutscher“ ersticht Deutsch-Marokkaner – Wo bleibt Feine Sahne Fischfilet?

  Am 14. September wird im hessischen Bad Soden ein 19-jähriger Deutsch-Marokkaner erstochen. Ein neuer Einzelfall! Tags darauf berichten FAZ und Focus, dass es sich bei dem Tatverdächtigen um einen Deutschen handeln würde. Eigentlich müssten nun die gutmenschlichen und aufrechten, pseudo-demokratischen Musiker von Feine Sahne Fischfilet bis Toten Hosen sofort ein Gratiskonzert geben. Denn das […]

Mehr Infos

24,7 Mrd. Dollar Entwicklungshilfe – Opfer von Migranten und Rentner gehen wieder leer aus!

In Deutschland brennt die Hütte. Fast täglich werden Deutsche durch Migranten ermordet, vergewaltigt oder bedroht. Und was macht die Bundeskanzlerin? Anstatt dass Merkel die Probleme in Deutschland löst, geht sie auf Werbe-Tour durch Nordafrika. Warum, wird schnell klar. Denn dort erfährt sie noch Zuspruch. Zum Dank verspricht sie den Nordafrikanern weitere Hilfen. Wie hoch der […]

Mehr Infos

AfD lehnt die CityBahn im Rheingau-Taunus-Kreis ab – Die Gründe erfahren Sie hier:

Rede von Christian Kessner (Fraktionsgeschäftsführer AfD Kreistagsfraktion Rheingau-Taunus): Sehr geehrter Herr Kreistagsvorsitzender, meine Damen und Herren, man kann sich eigentlich nur noch wundern, mit welcher Intensität die Verwaltung und eine besonders große GroKo aus CDU, SPD, Grünen und Linken das Projekt „Schmalspurbahn“ oder CityBahn mit Eifer vorantreibt (Haushaltsansatz 2018: 1,25 Millionen Euro). Anscheinend lassen die […]

Mehr Infos

Seehofers fauler Asyl-Deal mit Italien: Einer geht, dafür kommt einer aus Italien.

  Horst Seehofer hat sich wieder einmal übertroffen: Im Bundestag verkündete er, ein lukratives Abkommen mit Italien geschlossen zu haben. Lukrativ auch für Deutschland? Wohl eher nicht. Flüchtlinge, die bereits in einem anderen Land einen Asylantrag gestellt haben, dürften demnach in die Erstantragsländer zurücküberwiesen werden. Dies gelte jedoch nur, wenn das Land, in das zurücküberwiesen […]

Mehr Infos

Trägt Volker Bouffier eine Mitschuld am täglichen Migranten-Wahnsinn?

    Volker Bouffier vertauschte in der gestrigen Generaldebatte des Hessischen Landtags Ursache und Wirkung. In einigen Jahren werden Historiker die Migrationskrise und ihre Folgen für Deutschland – die Spaltung des Volkes – untersuchen. Historiker werden zuerst Ursache und Wirkung analysieren, wer den Stein ins Rollen gebracht hat. Merkel und Bouffier werden dann als politische Führer […]

Mehr Infos

Manfred Weber (CSU) will Umsiedlung von Migranten u.a. nach Deutschland – Nicht mit uns!

Man muss Manfred Weber (CSU-Abgeordneter des Europäischen Parlaments) dankbar sein. Dankbar, dass er seine Ziele als Merkels Wunsch-EU-Kommissionspräsident offenlegt. Denn Weber schlägt in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung „ein umfassendes Resettlement-Programm“ – also ein Umsiedlungsprogramm für Migranten – vor. Für Weber „darf sich Europa nicht abschotten“. [1] Das bedeutet nichts anderes, als dass der […]

Mehr Infos