AfD-Fraktion: Keine Flüchtlinge aus Moria in den Rheingau-Taunus-Kreis

Die AfD-Fraktion hat für den Kreistag 4 Anträge und 3 Berichtsanträge eingereicht. Darunter befindet sich ein Resolutionsantrag Solidarität mit Griechland – keine Flüchtlingsaufnahme von Moria im Rheingau-Taunus-Kreis. Die AfD-Fraktion unterstützt damit die Migrations- und Aussenpolitik der griechischen Regierung. Alle Anträge für den Kreistag am 20.10.2020 finden Sie hier: Demokratie leben – Kreistag für Bürger erlebbar […]

Mehr Infos

AfD stellt Kurzwahlprogramm für die Kreiswahl vor

AfD stellt Wahlprogramm für die Kreiswahl vor Die AfD Rheingau-Taunus hat am Montag ihr Wahlprogramm, welches am 06.09.2020 auf dem Kreisparteitag beschlossen wurde, vorgestellt. Zunächst wurde nur die Kurzversion als Endfassung vorgestellt. Die ausführliche Version folgt in den nächsten Tagen und wird auf der Internet-Seite des Kreisverbandes www.afd-rtk.de verfügbar sein. Die AfD im Kreis möchte […]

Mehr Infos

Alexander Gauland u.a. am 25.09.2020 in Idstein

Liebe Mitglieder, Förderer, Freunde und Interessierte, wir laden Sie herzlich ein zu unserer Auftaktveranstaltung zur Kommunalwahl von 5 Kreisverbänden, die in unserem Kreis stattfindet. Freitag, 25.09.2020, Einlassbeginn: 17:30 Uhr, Beginn der Veranstaltung : 18:30 Uhr Stadthalle Idstein, Löherplatz 15, 65510 Idstein Gäste sind: Alexander Gauland (Bundesehrenvorsitzender der AfD) Tino Chrupalla (Bundesvorsitzender der AfD)  Guido Reil […]

Mehr Infos

Kreis-AfD wählt Liste und beschließt Programm

Kreis-AfD wählt Liste und beschließt Programm   Der Kreisverband der AfD Rheingau-Taunus hat am Sonntag ihre Kreisliste gewählt. Klaus Gagel aus Taunusstein, bisheriger Fraktionsvorsitzender, wurde auf Platz 1 gewählt.  Auf den weiteren Plätzen folgen Ulrich Fachinger (Lorch), Karl Mayer (Rüdesheim) und Christian Kessner (Idstein), die derzeit ebenfalls Mitglieder der Kreisfraktion sind. Neue Namen finden sich […]

Mehr Infos

AfD fordert sofortigen Ausstieg aus CoViD-19 Schutzmassnahmen

AfD fordert mit dringlichem Antrag sofortigen Ausstieg aus CoViD-19 Schzumassnahmen   Mit einem dringlichen Antrag zur Kreistagssitzung am 31.08.2020 fordert die AfD den sofortigen Ausstieg aus staatlich angeordneten CoVid-19 Schutzmaßnahmen und Vorschriften   Die derzeit tatsächlich an CoVid-19 Intensiv-Patienten (Stand: 21.08.2020) liegt derzeit bei nur noch 231 Personen bundesweit  (davon 137 beatmet). (Quelle: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/2020-08-20-de.pdf?__blob=publicationFile ) […]

Mehr Infos

AfD fordert schärfere Resolutionen und kritisiert Kreisverwaltung

Pressemitteilung   AfD fordert schärfere Resolutionen und kritisiert Kreisverwaltung Die AfD-Fraktion Rheingau-Taunus hat in ihren Anträgen für die nächste Kreistagssitzung am 31.08.2020 deutlich schärfere Resolutionen zu den Themen Windkraft auf dem Taunuskamm sowie Angriffe auf Polizei und Rettungskräfte verfasst. Das jüngste Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zur Genehmigung  der Windenergieanlagen auf dem Taunuskamm darf nicht hingenommen […]

Mehr Infos

AfD lehnt grünes Eltviller CDU-Positionspapier ab

AfD lehnt grünes Eltviller CDU-Positionspapier ab   Der Eltviller CDU-Bürgermeister Patrick Kunkel eröffnete gestern mit seinem vorgestellten Positionspapier den Kommunalwahlkampf 2021. Wer das Positionspapier liest, wird feststellen, dass es Eltville wirtschaftlich und gesellschaftlich nicht weiterbringt. Vielmehr wird bei den „fünf Punkten für die Stadt der Zukunft“ eine reine links-grüne Handschrift sichtbar. Denn die Eltviller CDU […]

Mehr Infos

Fuß- und Radwege in Eltville ja, aber nicht zum Nachteil der Autofahrer

Pressemitteilung vom 04.06.2020 Das hessische Wirtschaftsministerium beteiligt sich mit 60 Prozent an der Straßen-Umgestaltung im Bereich Matheus-Müller-Platz / Erbacher Straße in Eltville. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 9.000 Euro. Damit soll angeblich dem touristischen Radverkehr Rechnung getragen werden. Was sich im ersten Moment positiv anhört, könnte aber gleichzeitig eine deutliche Belastung für die Anwohner bedeuten, […]

Mehr Infos

AfD-Fraktion lehnt Biosphärenregion ab

Gemeinsame Erklärung der AfD-Fraktionen im Rheingau-Taunus, im Main-Taunus und in Wiesbaden zur Biosphärenregion Brauchen wir die Biosphärenregion? Unter der Ägide der hessischen Umweltministerin Priska Hinz (Die Grünen) wird derzeit ein umweltpolitisches Projekt vorangetrieben, das vielen Bürgern in den betroffenen Kommunen Rätsel aufgibt: die Biosphärenregion. Trotz intensiver Öffentlichkeitsarbeit ist es dem Umweltministerium bis heute nicht gelungen, […]

Mehr Infos

Ausstieg aus der City-Bahn und Kohle-Fabrik Heidenrod: Kreistag am 09.06.20

Die AfD-Fraktion im Kreistag des Rheingau-Taunus hat für die kommende Sitzung des Kreistages am 09.06.2020 verschiedene Anträge gestellt. So geht es unter anderem um die Kohle-Fabrik in Heidenrod und um den Ausstieg aus der City-Bahn. Die Leistungseinschränkungen bei der KfZ-Zulassung sowie der Muezzin-Ruf in Bad Schwalbach sind ebenfalls ein Thema. Bei den Berichtsanträgen möchte die […]

Mehr Infos