Aktuelles

Politische Agitation am Gymnasium Eltville? Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Landtagsfraktion erhebt Dienstaufsichtsbeschwerde

Die Zivilgesellschaft erhebt sich gegen die Gefahr des Rechtsextremismus. Die AfD muss sich eingestehen, dass eine Mehrheit ihre Positionen spontan ablehnt. – So oder so ähnlich hören wir es landauf landab, wannimmer Repräsentanten der zwangsgebührenfinanzierten Medien sich zur jüngsten Demonstrationswelle äußern. Doch was ist sehr oft die Realität hinter dieser vermeintlichen Spontaneität? Ausgerechnet an einem […]

Unsere Antwort auf Correctiv und die Anti-AfD-Kampagne

Lesen Sie hier den Text des Flyers, den wir auf der Titelseite abgebildet haben: Außenseiten (1, 5, 6) Innenseiten (2, 3, 4)

Bericht vom Kreistag am 4.12.2023

Unter der Rubrik Bericht vom Kreistag“ im Reiter „AfD-Fraktionen Kreis und Gemeinden“ finden Sie die Transkripte unserer sämtlichen Reden, die Fraktionsmitglieder auf der Sitzung gehalten haben. Ebenso sind die Anträge, um die es geht, referenziert. Die Transkripte am gesprochenen Wort orientiert, enthalten aber einige „Glättungen“ und Anpassungen (z.B. Einschübe), die für eine flüssige Lektüre hilfreich […]

Pressemitteilung zum Kreistag 4.12.2023

AfD: Jüdische Mitbürger müssen wieder angstfrei leben können   „Der Angriff der Hamas auf friedlich-feiernde Menschen in Israel mit Hunderten Toten, vergewaltigten Frauen, bestialisch geschändeten und verschleppten Kindern hat der deutschen Öffentlichkeit gezeigt, dass die hässliche Fratze des Antisemitismus immer noch gärt. So musste die AfD-Fraktion mit Entsetzen feststellen, dass viele muslimische Migranten hierzulande weit […]

Keine Erhöhung der kommunalen Steuern! (Pressemitteilung der Kreisfraktion)

Keine Erhöhung von Steuern und Umlagen! Nicht nur auf der Bundesebene, wo kürzlich durch den verfassungswidrigen Nachtragshaushalt der Ampel-Koalition eine 60 Mrd. €-Lücke klafft, sondern auch auf Landes- und Kommunalebene sind die Kassen leer. Landrat Zehner kündigte bereits im Oktober an, dass im Haushalt des Kreises etwa 50 Millionen Euro fehlen. Dies sei unter anderem […]

Taubenberghalle wird Flüchtlingsunterkunft – Zehner und die CDU schauen zu

Die Taubenberghalle, die von Schülern der Limesschule für den Schul- und darüber hinaus auch für den Vereinssport genutzt wird, wird diesem Zweck bald nicht mehr dienen können. Die AfD hat diese Entwicklung vorhergesehen und wollte mit einem Dringlichkeitsantrag zur letzten Kreistagssitzung am 31.10. der Zweckentfremdung öffentlicher Einrichtungen, die insbesondere für unsere Jugend wichtig sind, einen […]

Kreistag – Landrat Zehners Offenbarungseid (Pressemitteilung)

AfD: Ausstattung der Schulen fällt Zehners Offenbarungseid zum Opfer – Pressemitteilung – Nachdem die Landtagswahl vorbei ist, entdeckt Landrat Sandro Zehner im Kreishaushalt auf einmal leere Kassen und begründet dies unter anderem mit Leistungen, die der Kreis für die anhaltende Migration aufbringen muss. Die Rede ist von bis zu 100 Millionen Euro. Dazu Fraktionsvorsitzender Klaus […]

Kreistag/Heidenrod-Kemel: Keine Migrationswende, kein Signal nach Berlin – Altparteien machen weiter wie bisher

AfD fordert Migrationswende und deutliches Signal nach Berlin – Pressemitteilung – „Mit der Sanierung der ehemaligen Taunuskaserne in Höhe von mindestens 680.000 Euro für die Unterbringung von Migranten wird erneut das falsche Signal gesendet“, sagte der AfD-Fraktionsvorsitzende Klaus Gagel. „Denn diese irrationale Politik führt dazu, dass die Massenunterbringung von überwiegend illegalen moslemischen Migranten in unserem […]

Kreistag/Begrenzung der Migration: AfD hält, was CDU nur verspricht (Pressemitteilung)

Pressemitteilung CDU möchte nicht über Migrationsbegrenzung reden Zur Sitzung des Kreistages am vergangenen Dienstag hat die AfD–Fraktion einen Resolutionsantrag zur Begrenzung der Migration gestellt. Durch den Zustrom und die Zuweisung von Migranten ist auch der Rheingau–Taunus–Kreis auf allen Ebenen, wie der Unterbringung, der Kitas und der Schulen massiv belastet. Der Antrag bestand ausschließlich aus Zitaten […]

Wahlkampfveranstaltung am 17.9. im Bürgerhaus TAUNUS, Taunusstein

Im Rahmen des laufenden Landtagswahlkampfes möchten wir – zusammen mit unserem Nachbarkreis Main-Taunus – auch eine zentrale Wahlkampfveranstaltung abhalten. Sie findet statt am 17.9., 16 Uhr im Bürgerhaus TAUNUS, Aarstraße 138 in Taunusstein-Hahn. Unsere Gäste sind Beatrix von Storch, Martin Reichhardt und Mike Moncsek; dazu werden die Wahlkreisdirektkandidaten aus Rheingau-Taunus und Main-Taunus zu einer Podiumsdiskussion […]