AfD-Fraktion lehnt Biosphärenregion ab

Gemeinsame Erklärung der AfD-Fraktionen im Rheingau-Taunus, im Main-Taunus und in Wiesbaden zur Biosphärenregion Brauchen wir die Biosphärenregion? Unter der Ägide der hessischen Umweltministerin Priska Hinz (Die Grünen) wird derzeit ein umweltpolitisches Projekt vorangetrieben, das vielen Bürgern in den betroffenen Kommunen Rätsel aufgibt: die Biosphärenregion. Trotz intensiver Öffentlichkeitsarbeit ist es dem Umweltministerium bis heute nicht gelungen, […]

Mehr Infos

Ausstieg aus der City-Bahn und Kohle-Fabrik Heidenrod: Kreistag am 09.06.20

Die AfD-Fraktion im Kreistag des Rheingau-Taunus hat für die kommende Sitzung des Kreistages am 09.06.2020 verschiedene Anträge gestellt. So geht es unter anderem um die Kohle-Fabrik in Heidenrod und um den Ausstieg aus der City-Bahn. Die Leistungseinschränkungen bei der KfZ-Zulassung sowie der Muezzin-Ruf in Bad Schwalbach sind ebenfalls ein Thema. Bei den Berichtsanträgen möchte die […]

Mehr Infos

Mehr als verdient: Eltville wird Tourismusort

Die AfD-Fraktion im Rheingau-Taunus begrüßt, dass Eltville endlich als Tourismusort anerkannt wurde. Im Rheingau kann damit der vierte Ort neben Geisenheim, Lorch und Rüdesheim das offizielle Prädikat „Tourismusort“ führen. Der stellvertretende Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes Rheingau-Taunus-Kreis und Landtagsabgeordnete Frank Grobe – der selbst in Eltville wohnt – freut sich, dass damit die Stellung des Rheingaus als […]

Mehr Infos

Mehr als verdient: Eltville wird Tourismusort

Pressemitteilung   Mehr als verdient: Eltville wird Tourismusort   Die AfD-Fraktion im Rheingau-Taunus begrüßt, dass Eltville endlich als Tourismusort anerkannt wurde. Im Rheingau kann damit der vierte Ort neben Geisenheim, Lorch und Rüdesheim das offizielle Prädikat „Tourismusort“ führen. Der stellvertretende Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes Rheingau-Taunus-Kreis und Landtagsabgeordnete Frank Grobe – der selbst in Eltville wohnt – […]

Mehr Infos