Realpolitik statt Ideologisierung – Ökopopulismus ist keine Lösung

Die EU-Wahlen am letzten Sonntag endeten in und für Deutschland nicht positiv. Denn während in den meisten EU-Staaten patriotisch-freiheitliche Parteien überaus gute Ergebnisse erzielten, feierte in Deutschland der Öko-Sozialismus fröhlich Urständ. Selbst im gelobten „Greta-Land“ Schweden wurden die dortigen Grünen deutlich abgestraft. Künftig ist damit zu rechnen, dass in der EU die besserwisserische und bevormundende […]

More Info

70 Jahre Grundgesetz – 70 Jahre Freiheit

  Wir feiern heute 70 Jahre Grundgesetz und somit 70 Jahre Freiheit. Was wenige nicht wissen ist, dass unser Grundgesetz über 60 mal bereits geändert wurde. Dies führte dazu, dass aus ideologischen Gründen der Meinungskorridor immer enger gezogen wurde. Wir müssen aufpassen, dass unser Grundgesetz nicht noch weiter ausgehöhlt wird und noch weitere Befugnisse an […]

More Info

BKA: Flüchtlingskriminalität seit Merkels Offene-Grenzen-Politik um 258% gestiegen

  Jetzt ist es amtlich: Durch die Offene-Grenzen-Politik von Angela Merkel ist es von 2014 bis 2018 durch Flüchtlinge zu einer Steigerung der Kriminalität von insgesamt + 258 % auf fast 300.000 Straftaten gekommen (ohne ausländerrechtliche Verstöße!).   Bei den Straftaten gegen das Leben stieg der prozentuale Anteil im Vergleichszeitraum um 353%! Allein für das […]

More Info

Erfolgreiche Wahlkampfveranstaltung mit Prof. Meuthen in Hünstetten

    Am Donnerstag Abend begeisterten Prof. Jörg Meuthen (AfD-Bundessprecher) und Lars-Patrick Berg (AfD-Abgeordneter im Landtag von Baden Württemberg) mit ihren EU-kritischen Reden etwa 150 Teilnehmer im Bürgerhaus Hünstetten-Bechtheim. Beide werden mit großer Wahrscheinlichkeit ins Europaparlament einziehen und für ein Europa der Vaterländer und der Freiheit der Einzelstaaten eintreten. Beide wiesen in ihren Reden auf […]

More Info

Kein Geld für ein Wiedervereinigungs-Denkmal: Kirmesatmosphäre statt würdigem Gedenken?

Allein die „Euro-Rettung könnte Deutschland bis zu 95 Milliarden kosten.“ Hinzu kämen noch die Target-II-Salden in Höhe von fast einer Billion Euro, die der deutsche Steuerzahler bei einem Ausfall der Verbindlichkeiten zu tragen hat. [1]   Aber nicht nur das haben Merkel und Co. uns aufgebürdet. Denn für die selbst verschuldete und unsinnige Energiewende „müssen […]

More Info

Juso-Vorsitzender will deutsche Unternehmen und Bürger enteignen – nur ein feuchter Traum der SPD?

  Im Jahr als Klein-Kevin-Kühnert in West-Berlin geboren wurde, fiel die Mauer. Doch die Mauer in Klein-Kevins-Kopf, dass der Sozialismus in seinem Lauf weder Ochs noch Esel aufhält, ist bis heute einbetoniert. Daher überrascht es nicht, dass der Juso-Vorsitzende Kühnert am 1. Mai die Forderung aufstellte, Unternehmen zu enteignen. Die DDR-Diktatur scheint ihm ein Vorbild […]

More Info